Kokosnussseife für die Dusche

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

Mit Kokosnussmilch und Honig.

Gewicht

100 gramm

Produktdetails

Inci.: Canola Oil, Aqua, Adeps Suillus, Cocos Nucifera Oil,
Sodium Hydroxide, Potassium Hydroxide, Cera alba;
Kokosnussmilch, Honig;
Duft: Kokos
Überfettung: 30 %

Besonderheiten

Die Inhaltsstoffe dieser Seife sprechen für sich!

  • Sheabutter
  • Reiskeimöl
  • Macadamianussöl
  • Kokosmilch


Was bewirken die Inhaltsstoffe auf der Haut?

Die beigefügte Sheabutter macht die Haut sehr sanft und pflegt sie zugleich.

Die Wirkung der Sheabutter ist auf ihre wertvollen und vorallem feuchtigkeitsspendenden Inhaltstoffe zurückzuführen. Sie besitzt von allen Pflanzenfetten mit 11% den höchsten Anteil von unverseifbaren Bestandteilen, weswegen sie sich zur Pflege aller Hauttypen eignet. Nebenbei ist sie sehr reichhaltig an diversen Vitaminen und Mineralstoffen.
Reiskeimöl: Das Öl ist hypoallergen, bewirkt keine Reizungen und ruft keine allergischen Reaktionen hervor, deshalb eignet es sich für jeden Hauttyp. In Anbetracht dessen, dass das Öl verjüngende Eigenschaften hat, wird es vor allem für reife, empfindliche und allergische Haut empfohlen. Es behandelt auch manche Hautveränderungen. 
Aber auch sehr trockene Haut bis hin zur Neurodermitis profitiert von den fettenden Eigenschaften des Reiskeimöls. Das Öl beruhigt gereizte Haut und verbessert das Einziehen von Feuchtigkeit in die Haut.
Macadamianussöl ist besonders gut für trockene, spröde und sensible Haut geeignet. Macadamianussöl wirkt hautglättend und regenerierend. Es macht die Haut weich und geschmeidig. 
Kokosmilch wird gerne verwenden, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, die Poren zu reinigen und die Talgproduktion zu regulieren.
Da sie sehr fett ist, profitieren besonders Frauen, die eine eher trockene Haut haben.
Sheabutter und Honig wirken sich ebenfalls sehr pflegend auf die Haut aus.